Sanet Thailand unter neuer Führung

Alexander Alles übernimmt Management der Sanet ASEAN ADVISORS

Zum 1. September 2018 hat Alexander Alles als neuer Direktor und COO die Führung des deutsch-thailändischen Beratungsunternehmens Sanet (Thailand) Co. Ltd. übernommen. Er tritt damit die Nachfolge des Sanet-Gründers und deutschen Repräsentanten im Board of Directors, Dr. Gunter Denk, an. Gunter Denk (67) wird dem Unternehmen als Chairman of The Board weiterhin beratend zur Verfügung stehen.

Der 37-jährige Asien-Experte Alexander Alles begann seine internationale Karriere als Projektmanager im Asienvertrieb für einen deutschen Mittelständler in Berlin. Dort erhielt der gelernte Betriebswirt das Angebot des Deutsch-Asiatischen Wirtschaftskreises (DAW) in Frankfurt. Die Aufgabe des DAW war es, Geschäfte zwischen deutschen und asiatischen Firmen zu vermitteln. Als Director International Relations des DAW kam er 2008 auch erstmals in Kontakt mit Sanet, das den DAW in Thailand repräsentierte.

2014 fiel die Arbeit von Alexander Alles auch in Brüssel auf und er erhielt von dort das Angebot als EU-Partnership Coordinator für das EU SME Centre, einem Projekt der Europäischen Kommission. Das EU SME Centre hat die Aufgabe, europäische Mittelständler beim Markteintritt in China zu unterstützen. Alexander Alles hat dieses Projekt im Auftrag von EUROCHAMBRES, der Vereinigung europäischer Industrie- und Handelskammern, zu großem Erfolg geführt.

Nach eingehenden Gesprächen gelang es dem Sanet Management, den erfahrenen Betreuer des internationalen Mittelstands für die Position als Manager der Sanet Unternehmensgruppe zu gewinnen.

Alexander Alles, CEO Chulalux Chinwong-Denk und Sanet-Gründer Gunter Denk verbindet die gemeinsame Zielsetzung, die erfolgreichen Sanet-Dienstleistungen auf europäischer Ebene zu erweitern.